Freie Demokraten wählen Landtagskandidaten

Mit klarem Ziel, bei der Landtagswahl den Einfluss der Freien Demokraten auf die Politik im Land insbesondere zugunsten Nordfrieslands und der Westküste zu verstärken, versammeln sich die Liberalen am 16. Juli 2016 im Restaurant Tante Jenny in Husum zur Wahlkreismitgliederversammlung für die nordfriesischen Landtagswahlkreise 1 und 2. Um die beiden jeweiligen Kandidaturen bewirbt sich das Führungs-Duo der Freien Demokraten, der FDP-Kreisvorsitzende Berthold Brodersen (Wahlkreis 1 – Nordfriesland-Nord) und der stellvertretende Vorsitzende Rüdiger Kohls (Wahlkreis 2 – Nordfriesland-Süd). Der Vorstand des FDP-Kreisverbands hatte beide einmütig nominiert und strebt jedenfalls eine vordere Platzierung auf der Landesliste für die Landtagswahl an, die die Landesvertreterversammlung der FDP im November zusammenstellen wird.

Nach der Wahlkreismitgliederversammlung wird ein Kreisparteitag die Delegierten zur Landesvertreterversammlung nominieren. Daneben liegt ein Antrag zur Rettung der Energiewende zur Beratung und Beschlussfassung vor.