„Die Zukunft des Waffenrechts in Deutschland“

törenartikel

Der FDP ist sehr bewusst, dass Jägerinnen und Jäger, Schützinnen und Schützen ein Hobby mit Tradition, aktivem Vereinsleben und großer Verantwortlichkeit pflegen. Mit der Jagd übernehmen sie wichtige ausgleichende und hegerische Pflichten für Natur und Umwelt, die ansonsten der Staat für die Gesellschaft übernehmen müsste. Mit Schützenfesten und sportlichen Wettkämpfen gestalten sie seit jeher ein starkes Kulturgut unseres Landes, die Jugendarbeit in vielen Gemeinden und gesellschaftliche Ereignisse für Jung und Alt.

Damit einher geht der verantwortliche, rechtmäßige Waffenbesitz, den Jäger und Schützen ausüben. Dennoch ist die öffentliche Diskussion um das Waffenrecht vielfach von Angst und Vorverurteilung geprägt. Neben Forderungen, die Waffenbesitzreglementierung des deutschen Waffenrechts für einen vermeintlichen Sicherheitsgewinn weiter zu verschärfen, beschäftigt das Verbot bleihaltiger Jagdmunition die aktuelle politische Diskussion.

Die FDP-Bundestagsfraktion hat im Juni ein Positionspapier zum Waffenrecht beschlossen, das bundesweit bereits auf eine breite Zustimmung getroffen ist. Um es insbesondere den Schützen und Jägern, wie interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorzustellen und mit ihnen darüber ins Gespräch zu kommen, laden wir zu einem politischen Gedankenaustausch zum Thema

Die Zukunft des Waffenrechts in Deutschland

mit dem Bundestagsabgeordneten

Serkan Tören

Mitglied des Innenausschusses des Deutschen Bundestages
Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion zum Waffenrecht
www.serkan-toeren.de

 am 4. September 2013, 19.00 Uhr in das Handwerkerhaus Husum
Süderstraße 97, 25813 Husum

sehr herzlich ein.

Um Anmeldung unter Angabe der Teilnehmerzahl wird bis zum 30. August 2013 per Mail unter anmeldung@fdp-nf.de gebeten.

 

Informationsmaterial:

Positionspapier der FDP-Bundestagsfraktion vom 11.Juni 2013 [fdp-fraktion.de]

Waffenrecht im Bürgerprogramm der FDP zur Bundestagswahl 2013 [pdf]

Antworten auf Wahlprüfsteine von

Deutsches Waffen Journal

Niedersächsische Jäger / Unsere Jagd

Deutscher Jagdverband

Deutscher Schützenbund

DJZ Deutsche Jagd Zeitung

 

„Keine Verschärfung des Waffenrechts!“ Pressemitteilung Serkan Tören vom 17.12.2012 [fdp-fraktion.de]

„FDP gut für Sportschützen und Jäger “ Pressemitteilung Serkan Tören vom 23.03.2012 [serkan-toeren.de]

„Rot-Grün zeigt blanke Unkenntnis im Waffenrecht“ Pressemitteilung Serkan Tören vom 23.02.2012 [serkan-toeren.de]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.