Friedrich-Naumann-Stiftung: Grundeinkommen oder Bürgergeld – Eine Alternative zu Hartz IV?

Hinweis auf die Veranstaltung des Regionalbüros Lübeck der Friedrich-Naumann-Stiftung, Mittwoch, 5. Oktober 2011, 19.00 Uhr in der Familienbildungsstätte, Woldsenstraße 47, 25813 Husum

Grundeinkommen oder Bürgergeld – eine Alternative zu Hatz IV?

Das Thema ist aktueller denn je. Der, der keine Arbeit hat bekommt momentan nach dem Arbeitslosengeld I Hartz IV. Es gibt schon die Generation Hartz und auf die Frage, was Jugendliche später mal werden wollen, kann man schon mal hören: Hartzer. Ist das Sinnvoll? Hat die Regierung mit dem ALG II das richtige Rezept gegen Armut und Arbeitslosigkeit gefunden? Viele meinen, das die 364,00 € reichen, andere sagen es ist keines Falls ausreichend. Die Berechnungsgrundlage ist umstritten. Jede Partei sieht sich hierbei im Recht.

Die Gesellschaft ist in einem großen Umbruch – nicht nur seit der Finanzkrise. Wohin entwickeln wir uns? Ein so weiter wie bisher wird es nicht geben. Das ALG II ist nicht mehr als ein Versuch der Entwicklung gerecht zu werden. Es sind auch schon andere Systeme genannt worden. Von Herrn Prof. Götz Werner wurde von prominenter Seite das Grundeinkommen favorisiert. Die FDP spricht sich für das Bürgergeld aus. Wo liegt der Unterschied? Kann sich Deutschland diese Systeme leisten und erlauben? Wird es den Bürgern gerecht?

Diskutieren Sie mit!

Begrüßung und Vorstellung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
durch Philipp Schulze-Kölln, Forenleiter der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Vortrag und Diskussion
Dr. Peter Altmiks
Liberales Institut, FNF

Holger Delfs
Sozialzentrum Husum und Umland, Amtsleiter

Robert Ulmer
Netzwerk Grundeinkommen, Redaktion grundeinkommen.de

Moderation: Philipp Schulze-Kölln

[Veranstaltungshinweis mit Online-Anmeldung | als PDF ]

Anmeldung:
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Regionalbüro Lübeck
Fleischhauerstraße 33
23552 Lübeck

E-Mail: beate.felgentraeger@freiheit.org

Telefon: 0451/70996-0
Fax: 0451/70996-22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.